Willkommen
Über mich
News
12 Wochen alt
Steh-Ohren
Bilder 2010
Bilder 2011
Bilder 2012
Bilder 2013
Bilder 2014
Bilder 2015
Bilder 2016
Bilder 2017
Bilder 2018
Meine Urlaube
Meine Freunde
Sonstiges
Eigenschaften
Gesundheit
Erziehung
Schule - Sport
Pinscher-Treff
Gästebuch
Pinnwand
Linkliste
Impressum
Mein Tagebuch



Unser 1. Pinscher-Treffen in 2014 ...

... fand das erste Mal in Rosenhagen statt. Das ist auch bei Dassow, es ist sogar der gleiche Hundestrand-Abschnitt, allerdings von einer anderen Seite aus begehbar ...


... da wir letztes Jahr so arge Parkplatz-Probleme in Barendorf hatten, haben sich Mia und Arnika für dieses Jahr diesen Parkplatz als Alternative ausgesucht ...

Das klappte mit dem Parkplatz auch ganz gut, er ist zwar auch gebührenpflichtig, aber günstiger. Für 1,5 Stunden hat Frauchen 1,50 Euro bezahlt, das ist doch ok, oder ???

... uns Pinscher hat das eh nicht interessiert, wir wollten nur schnellstmöglich an den Strand und laaaaauuuuufen !!!


Lustig war's dann doch noch am Parkplatz, weil sich da noch eine andere Gruppe mit Hunden verabredet hatte, genau wie wir um 11h und die sahen Frauchen mit ihrem Klemmbrett und ihrer Liste da stehen und wollten sich bei ihr anmelden. Frauchen sah verdattert auf die Menschen mit Schäferhunden, großen Husky's, Labradore und Retriever ... bis sich dann geklärt hatte, wer zu welcher Veranstaltung gehörte ... was für ein Gewusel !!!

Wir warteten dann noch eine laaaaange Weile, bis die andere Hundegruppe vor uns an den Strand gegangen war ...

... nun wollten wir "hinterher" !!! Es stellte sich aber heraus, dass die andere Hundegruppe eine Art Hundeschule war und diese nun erstmal mit irgendwelchen Gruppenübungen am Strandanfang loslegte !!! Wir wollen toooooben ... macht Platz ... verdammt verdammt verdammt !!! SCHNELLER !!!


Frauchen entschied sich in die andere Richtung Strand zu gehen. Durften wir ja zu dieser Jahreszeit auch noch. Ab Mai ist das ja dann vorbei ;( Dann ist wieder "nur" Hundestrand angesagt.

Arnika konnte leider nicht mit am Strand laufen,
da sie einen schmerzenden Fuß hatte ...

... alle anderen waren putzmunter ...


... allen vorweg: ICH !!!


... ja und die anderen ... Herrchen hat mehrfach versucht zu zählen :) Da sich ja aber nicht alle angemeldet hatten, konnte Frauchen auch nicht nach ihrer Liste gehen. Wir kamen letztendlich auf 29 Pinscher und einen Australien Shepard :) Plus minus unbekannt !!! ???


Auf jeden Fall hatten wir wieder mal riesiges Glück mit dem Wetter ...

... und diese Zwei hatten ihren Spaß mit einem Stöckchen ...

... manch einem war's sogar warm genug zum baden ...

... es war mal wieder mächtig was los, da wo wir waren ;)

... der anschließende Restaurant-Besuch war dann auch ein voller Erfolg !!! Nachdem Arnika sich eine Woche vorher noch um die Ecke organisiert hat ;) Das Restaurant hat nämlich wegen Renovierungsarbeiten geschlossen und anstatt die Frauchen's telefonisch zu informieren, haben die Leute vom Restaurant die Reservierung in ihrem Kalender einfach gestrichen und fertig !!! Als Arnika nun anrief, um eine genauere Anzahl der Personen zum Essen durchzugeben, erreichte sie gerade noch die Chefin, die in 2 Tagen in den Urlaub fahren wollte. Es ging hin und her und die Aufregung war groß. Wo sollten wir so schnell mit 32 gemeldeten Personen hin ??? Zum Schluß bot die Chefin uns einen Grillteller und Getränke an und wir alle brachten Salate mit. Über Facebook wurde sogar ein Spendenaufruf gestartet, wer welchen Salat mitbringt ... es war grandios !!! Und hat allen fast mehr Spaß gemacht als das "gewöhnliche Restaurant-Ambiente" :) Auf diesem Wege auch noch mal vielen Dank an die Chefin, die extra ihren Urlaub verschob, um uns einen soooo schönen Nachmittag zu ermöglichen ...

Weitere Bilder: DPT März 2014