Willkommen
Über mich
News
12 Wochen alt
Steh-Ohren
Bilder 2010
Bilder 2011
Bilder 2012
Bilder 2013
Bilder 2014
Bilder 2015
Bilder 2016
Bilder 2017
Meine Urlaube
Meine Freunde
Sonstiges
Eigenschaften
Gesundheit
Erziehung
Schule - Sport
Pinscher-Treff
Gästebuch
Pinnwand
Linkliste
Impressum
Mein Tagebuch



Mein Rückblick auf das Jahr 2016 !!!

Das Jahr 2016 war für mich ... wie soll ich es sagen ... so ein bißchen sehr viel ohne Struktur !!! Frauchen sagt, ich brauche Struktur, weil ich so ein unsicherer Hund bin ( hat sie wahrscheinlich wieder in so 'nem "Psycho-Buch über Hunde" gelesen ). Ich sag's mal so: Herrchen war die einzige Konstante ... er ging morgens zur Arbeit und kam nachmittags wieder Heim, darauf konnte ich mich verlassen, das ganze Jahr lang !!! Bei Frauchen fing das Jahr mit Umschulungsstress und Prüfungsangst an, dazu kamen komische "Schulzeiten" ... plötzlich stand Frauchen gg. 11.00 Uhr wieder in der Tür ... was sollte das denn ??? Ich war da noch gar nicht ausgeschlafen ... Dann hatte sie ihre Prüfungen bestanden und ich dachte, jetzt wird es wieder entspannter, da drehte sich auf einmal alles nur noch um's Bewerbung-schreiben und Vorstellungsgespräche führen. Und als diese Phase dann auch vorbei war und Frauchen einen tollen, neuen Arbeitsplatz hatte, stellte ich mit Erschrecken fest, dass sie jeden Tag eine andere Schicht hat und ich mich somit überhaupt nicht auf irgendwelche Gassirunden-Uhrzeiten einstellen kann ... na prima !!!

Aber gut, davon mal abgesehen,
hatte ich trotzdem wieder viel Spaß draußen in der Natur:


Anfang des Jahres durfte ich auch noch frei herumspringen ...

... aber später wieder an Geschirr und Schleppleine genommen,
als ich meinen Hetztrieb wieder entdeckte ...

... und dann bekam ich zu allem Übel auch noch einen Maulkorb verpasst, weil ich mich schon zweimal auf einem Feld "vergiftet" hatte (mit Durchfall und Erbrechen)

Herrchen und ich haben uns aber immer wieder gesund geschlafen :)

Zum Ausgleich, also damit Frauchen nicht neidisch oder eifersüchtig wird,
habe ich dann mit ihr zusammen für ihre Prüfungen gelernt
und das sah dann so aus:

Ich war eine große moralische Stütze für Frauchen, da bin ich ganz sicher !!!

Und natürlich war ich viel draußen unterwegs ...

... und bin auf SOWAS gestoßen:

Zum Glück nur von weitem ...

Mit Shorty war ich auch wieder viel unterwegs ...

... aber halt auch alleine ...

... habe MEINEN Garten aus MEINEM Strandkorb bewacht ...

... und jeden Sonnenstrahlen in MEINEM Haus aufgesogen ...
... und nun bin ich gespannt, was das nächste Jahr zu bieten hat :) :) :)
In diesem Sinne ... Eure Diva